Der Praxisunterricht

Pflichtstunden

Moderne Fahrzeuge

Diagrammkarte

Praxisunterricht für
die  Führerscheinprüfung

Die praktische Führerscheinausbildung beginnt immer mit einer Grundausbildung. Die sogenannten Pflichtstunden (die besonderen Ausbildungsfahrten) kann man nicht zuerst machen!

Diejenigen, die zuerst die Theorie abschließen und dann mit praktischer Ausbildung beginnen, werden schnell feststellen, daß man dadurch keine Vorteile hat.

Die praktische Ausbildung geht dann nicht schneller, denn man hat ja das Gleiche zu tun wie die Anderen und der Fahrlehrer hat ja auch nicht plötzlich mehr Zeit, bloß weil man jetzt schon die Theorieprüfung bestanden hat. im Gegenteil, die Fahrschüler, die schon in der praktischen Ausbildung sind, haben natürlich stundenmäßig Vorrang vor denen, die jetzt gerade die praktische Ausbildung anfangen.

In der praktischen Ausbildung orientieren wir uns natürlich ebenso an den gesetzlichen Vorgaben. Wir versuchen diese aber so transparent wie möglich zu halten. Gemeinsam mit dem Fahrschüler dokumentieren wir anhand einer Diagrammkarte die unterschiedlichen Stufen der Ausbildung.

9

Pflichtstunden

In der Grundausbildung sind für alle Führerscheinklasse eine gewisse Anzahl an Praxisstunden verpflichtend.

9

Moderne Fahrzeuge

Unsere Ausbildungsfahrzeuge entsprechen natürlich alle den neuesten technischen Standards und grundsätzlich kann man sich das Fahrzeug, auf dem man lernen möchte, wenn es die „Einsatzlage“ zulässt, auch immer aussuchen.

9

Diagrammkarte

Wir dokumentieren anhand einer Diagrammkarte die unterschiedlichen Stufen der Ausbildung.

Unsere Bürozeiten

Montag bis Donnerstag: 16.00 - 19.00 Uhr

Theorieunterricht

Dienstag und Donnerstag: ab 19.00 Uhr
oder nach Vereinbarung

Sollten Sie noch Fragen haben, helfen wir Ihnen gerne weiter.

Mit einem Klick auf den unten stehenden Button können Sie uns auch gerne via Whatsapp kontaktieren.

Was unsere Kunden über uns sagen

Beste Fahrschule

“Beste Fahrschule in Wuppertal. Nette Leute, sehr gut organisiert.”

Freundlich und gepflegt

“Ein sehr freundliches und vorallem geduldiges (speziell Andreas Bollmann) Team, bei dem sowohl die Theorie als auch die Praxis viel Spaß gemacht haben. Des Weiteren sind die Autos in sehr gepflegtem Zustand, ebenso die Räumlichkeiten. Ein großes Lob und Dank an die Fahrschule Habbecke!”

Super Chef

“Ein sehr netter Chef und ein tolles und freundliches Team.”

Keine langweilige Theorie

“Eine super Fahrlehrerin wo ich mich immer wohl gefühlt habe; Theorie die nicht gelangweilt und Spaß gemacht hat; ein organisiertes Büro; eine super Ausbildung. Fettes Danke an euch!”